Service

Das Molecular Proteomics Laboratory unterstützt Sie bei der Bearbeitung Ihrer Fragestellungen im Bereich der Proteinanalytik und Proteomik. So bietet das MPL Service-Leistung vor allem im Bereich der massenspektrometrischen Analyse von Proteinen an. Hierbei können sowohl Einzelproteine als auch komplexe Proteingemische qualitativ und quantitativ analysiert werden. 

Die Intention des MPL ist es, sämtliche Service-Leistungen für BMFZ-Mitglieder kostenneutral anzubieten, d.h. die Preise decken lediglich die eingesetzten Verbrauchmittel ab bzw. spiegeln den anfallenden Arbeitsaufwand wider. Abhängig von der jeweiligen Fragestellung werden individuelle Analysestrategien zur  Erhebung der Messergebnisse verfolgt. 

Für die schnelle und erfolgreiche Bearbeitung sind folgende Punkte wichtig:
  • Kontaktieren Sie das MPL so früh wie möglich
  • Je mehr Informationen zur Probe gemacht werden können, desto besser!
  • Angaben zur Toxizität, Kanzerogenität etc. sind unabdingbar!
  • Bitte beachten Sie die Hinweise zur Probenvorbereitung
  • Es besteht zur Zeit keine Möglichkeit, radioaktive Proben zu messen!


Bitte beachten Sie auch die Nutzungsordnung des Molecular Proteomics Laboratory der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Nutzungsordnung_des_MPL-BMFZ.pdf

 

Bitte wenden Sie sich zwecks Service-Analysen  an Dr. Gereon Poschmann (0211-811 0567) und vereinbaren Sie für die Übergabe der Proben einen Termin.